Homepage von Gudrun Eussner
Gudrun Eussner
Links
Homepage von Gudrun Eussner
Artikel

Plume du Paon
Helmut Zott: Himmelsbordell

Ein Mensch erringt den höchsten Sieg:
er kÀmpft und stirbt in einem Krieg.
Weil man den Krieg dann heilig hieß,
darf er hinein ins Paradies.
Das ist ein ganz besonderer Ort,
glutÀugig sind die Frauen dort;
es strömen BĂ€che, fließt der Wein,
ein Duft durchzieht den grĂŒnen Hain.
Man tauscht den ganzen Erdenfrust
fĂŒr eine Ewigkeit an Lust.
Dort kriegt man fĂŒr die Knabenliebe,
nicht wie auf Erden Peitschenhiebe,
und das Entjungfern macht viel Spaß,
wo denn im Leben kann man das!
Mit Allahs Segen und viel Freude
zerreißt man viele JungfernhĂ€ute.
Ist dann der Pimmel schlaff und schmÀchtig,
hilft Allah schon, er ist ja mÀchtig.
Bald ist die Erdenpein vergessen,
beim Saufen, Huren und beim Fressen.
Die Frommen, die ins Jenseits drÀngen,
und freudig in die Luft sich sprengen,
sind zahlreich und sie werden mehr,
wo nimmt man nur die Huris her!
Schenkt man der neuen Kunde Glauben,
gibt es statt Jungfraun nur noch Trauben.

Helmut Zott: Himmelsbordell und Der fromme Yussuf. Nuhr die Wahrheit –
Islamkritik erreicht satirischen Mainstream? Pax Europa Blog, 11. Mai 2009
http://tinyurl.com/rau3bf

Alles ist frei nach Eugen Roth
http://tinyurl.com/ks39vr


Hoch zum Seitenanfang Diese Seite drucken
Zurück zur vorigen Seite Zum Archivdieses Abschnitts Weiter zur nächsten Seite