Homepage von Gudrun Eussner
Gudrun Eussner
Links
Homepage von Gudrun Eussner
Artikel

Zeitung gelesen: Lose Bl├Ątter, nicht von Dauer ...

F├╝r Sie gelesen und zitiert, der Wochenschauer,
f├╝r Sie gesammelt und notiert, der Wochenschauer,
f├╝r Sie in Wort und Schrift gebracht,
f├╝r Sie ein wenig nachgedacht, der Wochenschauer,
der Wochenschauer,
lose Bl├Ątter, nicht von Dauer,
nur ein leichter Wochenschauer ...
"Die Insulaner" (Wochenschauer-Text, ein wenig ver├Ąndert)

Midi Libre. In Frankreich hat sich jetzt ein Verein der "ungehorsamen" Grundschullehrer gebildet. Ungef├Ąhr 3000 von ihnen befinden sich "im Widerstand". Das Epizenter ist in Montpellier. Die Lehrer lehnen die gesetzlich beschlossene Grundschulreform ab, weil diese Reform die Sch├╝ler einem Wettbewerb aussetze und Ungleichheiten vertiefe. (1)

Meine gesamte Schulzeit war deshalb erfolgreich, weil bei uns Wettbewerb herrschte. Ungleichheiten kann man nicht durch Nivellierung des Unterrichts beseitigen, sondern durch Hilfen für die Ärmeren. Auch das war früher so in unserer Herforder Volksschule und im Bielefelder Gymnasium.

Und was immer wieder fasziniert: Vorbei an der Demokratie bestimmen in Frankreich Personengruppen, was Recht und Gesetz ist. Ihr Adressat ist der Pr├Ąsident der Republik, darunter tun sie´s nicht. Leider kommen sie oft damit durch, man sieht´s an Jos├ę Bov├ę, der selbst bestimmt, ob er in den Knast geht oder nicht. Wenn´s brenzlig wird, stellen ihn die Linken auf einem sicheren Listenplatz als Kandidat f├╝rs Europaparlament auf, er wird gew├Ąhlt und genie├čt Immunit├Ąt.

Le Figaro. Ted Kennedy ist laut Barack Obama der gr├Â├čte Gesetzgeber der Epoche, der Champion der Armen und Hilflosen, jetzt auch "Prince du peuple", das Pendant zu Lady Di, "Princesse du peuple" - was Deutsche "K├Ânigin und K├Ânig der Herzen" nennen w├╝rden. Sein Verdienst sei der Einsatz f├╝r die Frauen und die Minorit├Ąten. (2)

Le Figaro, auf der Meinungsseite 15, ganz hinten, wenn man im Grunde schon genug hat, kommen die Einsichten. Diesmal von Philippe Labro, der hinweist, da├č am selben Wochenende, 18. Juni 1969, der erste Mensch auf dem Mond gelandet ist, ein Amerikaner, und der wie ich meint, da├č Ted Kennedy sich in der Nacht, gegen 2 Uhr, aus Alibigr├╝nden an der Hotelrezeption ├╝ber den Partyl├Ąrm beschwert hat. (3)

Er hatte m. E. vor zu behaupten, Mary Jo Kopechne w├Ąre allein mit dem Auto weggefahren; es ist so gut wie alles gelogen in der Geschichte, und die in sie involvierten Personen, einschlie├člich der Familie des Opfers leben von diesen L├╝gen bis heute; sie haben ausgesorgt. (3)

31. August 2009

Lose Bl├Ątter, nicht von Dauer

(1) Rentr├ęe. Le pav├ę des professeurs d├ęsob├ęisseurs est lanc├ę.
Midi Libre, 30 ao├╗t 2009
http://tinyurl.com/lw9wtx

(2) Obama: "Ted Kennedy ├ętait le champion des d├ęmunis.
lefigaro.fr avec AFP, 30 ao├╗t 2009
http://tinyurl.com/meztbt

(3) Le regard de Philippe Labro. Teddy : un lion en hiver,
Le Figaro, 31 ao├╗t 2009, p. 15 (nicht online)

The story of Ted Kennedy "The Chappaquiddick Murderer".
By Kevin Colby / echogate, January 22 / August 26, 2009
http://tinyurl.com/ld38bf


Hoch zum Seitenanfang Diese Seite drucken
Zurück zur vorigen Seite Zum Archivdieses Abschnitts Weiter zur nächsten Seite